Diese Seite bietet einen Überblick über zentrale Themen des christlichen Glaubens. Freilich lässt sich zu den einzelnen Themen mehr sagen – die Schwerpunkte innerhalb der Themen sind von mir gelegt worden. Die Themen bauen nicht aufeinander auf.

Wer mag, kann Anregungen für den Schulunterricht/Konfirmandenunterricht finden. Diese Seiten können im Unterricht über ein mit dem Internet verbundenem Whiteboard/Smartboard aufgerufen werden. Im Augenblick bin ich dabei, ein paar Seiten im Stile der Seite https://evangelische-religion.de/ReligionNeu/film-musik/gott-in-der-musik/ bzw. https://evangelische-religion.de/ReligionNeu/film-musik/kirche-und-medien/ aufzubereiten.

Für Erwachsene dürfte auch so manches anregend sein.

Die Seiten sind frei verwendbar. Für Anregungen bin ich dankbar. Vor allem: Manche Links veralten, die Auflage der Bücher wird auch nicht immer auf dem neuesten Stand sein – ich versuche jedoch, soweit es möglich ist, alles immer wieder zu aktualisieren. Buchhinweise, die noch vervollständigt werden, betreffen weitgehend nicht wissenschaftliche Werke, sondern Werke, die für die Bildungsarbeit hilfreich sein können. Es wird auch auf DVDs hingewiesen. Diese gibt es zum Teil in den jeweiligen Medienzentralen bzw. auch mit Lizenz für den Unterricht unter anderem bei http://www.matthias-film.de/ – ansonsten sind sie privat faszinierend und lehrreich.

In diesem Zusammenhang möchte ich auf eine sehr hilfreiche Seite hinweisen: http://www.reli-mat.de/index.php

Weil auch ich gedanklich immer in Bewegung bin, werden die Themen – je nach neuem Kenntnisstand – immer wieder aktualisiert. Vorhandene Lücken werden im Lauf der Zeit ergänzt werden. Das bedeutet: Diese Seiten sind im Wachsen. Ich habe sie im Juli 2011 begonnen. Darum gibt es hier und da Überlappungen. Ein Umzug auf WordPress musste Juli 2019 stattfinden. Die damit verbundenen Überarbeitungen sind noch nicht beendet.

***

Die alte „evangelische-religion“ richtete sich nach dem Lehrplan Hessen aus, von der Klasse 5 bis Klasse 13. Dieser richtet sich thematisch aus, das bedeutet allerdings, dass die jeweiligen Themen sowohl 5. als auch 13. Klasse stärker mischen.

***

Wichtige Hinweise zum Ausdrucken:

Im Augenblick sieht es so aus, als würde der Ausdruck mit Firefox sehr gut sein. Dort „Seite vereinfacht“ anklicken. Bei Edge muss „Störungsfreies Drucken“ „ein“ geklickt werden. Wenn das nicht gemacht wird, vermischt sich die Menüzeile mit dem Text. Chrome verbirgt beim Ausdruck immer ein paar Zeilen unter dem Menü.